Hatha Yoga gibt dir ein Gefühl von Einheit und Harmonie!

Energie und Fähigkeit: Wenn du deine körperliche und geistige Leistung steigerst, fühlst du dich den Schwierigkeiten des Lebens gewachsen.
Harmonie und Gesundheit: Nur ein gesunder Körper mit einem gesunden Geist kann das Leben in vollen Zügen genießen.

Yoga ist keine Religion und kann viele wissenschaftlich geprüfte Wirkungen aufweisen. Integrales Yoga bewirkt durch vielseitige Methoden die besten Ergebnisse, die Yoga bieten kann. Du bekommst eine andere Sichtweise auf dein Leben und erfährst nie gekannte Entspannung und Zufriedenheit.

Was du wissen musst:

Kurszeit Donnerstag von 18:00 bis 19:30 Uhr. 

Wo? In der Natur in Erlangen-Tennenlohe

Deine erste Probestunde ist kostenlos. 

Zur Buchung: rufe mich bitte vorher an oder schreibe eine E-Mail.

Am besten, du bist etwa 15Min vor Beginn da.

Schalte dein Handy komplett aus. Nimm dir ein Handtuch mit. Esse ca. 2 Std vor dem Kurs nichts Schweres.

Du erreichst mich auch unter www.fullofpower@web.de oder 0176/47043093

Angebot:

Anfänger: für alle, die noch keine Erfahrung haben, gibt es einen Anfängerkurs. Für weitere Infos, melde dich bei mir telefonisch oder per E-Mail.
Die "Offene Anfängerstunde" ist einerseits als Aufbauprogramm gedacht nach einem Anfängerkurs. Sie eignet sich aber auch dafür, um sich im Rahmen einer Schnupperstunde einen ersten Eindruck von Hatha Yoga zu machen.

Mittelstufe: für alle, die wenig bis mittelmäßig oft Yoga machen. wir üben die Grundreihe mit Variationen, Pranayama, längeres Halten und Meditation.

Fortgeschritten: für die, die schon lange Yoga praktizieren und viel Erfahrung mitbringen.

Preisliste:   Eine Yogastunde = 90 Min

Probestunde kostenfrei  

Einzelne Stunde 15 EUR

Zehnerkarte 120 EUR

Die Wirkungen von Yoga

Körperübungen stärken deine Muskulatur, machen deine Gelenke und Bänder beweglich und können körperliche Schmerzen verringern.

Atemübungen versorgen dich mit mehr Sauerstoff, regulieren deinen PH-Wert im Blut und sorgen so für bessere Konzentration und Entgiftung.

Tiefenentspannung aktiviert den Hypothalamus und fördert den Ausstoß von Glückshormonen.

Meditation steigert die Wahrnehmungsfähigkeit deiner Sinnesorgane und fördert die Konzentration.

Wirkungen auf Emotionen:

Neben den offensichtlichen Körperlichen Verbesserungen durch Yoga und der Verbesserung deiner Kognitiven Fähigkeiten zeigen immer mehr Studien, wie hilfreich Yoga bei bestimmten Krankheiten ist.

Mehrere Studien in den USA zeigten bspw., dass regelmäßige Hatha-Yoga-Praxis bei Depressionen helfen kann. Die Symptome der Depression wurden infolge dessen merklich reduziert. 

Auch Studien in den Niederlanden zeigten: "Angstgefühle, Stress und depressive Symptome nahmen in dieser Zeit merklich ab.“

Hier geht es zum Originalartikel: http://science.orf.at/stories/2858715/